Initiatoren

„Mit dem Rad zur Uni“ ist eine Aktion von ADFC und AOK

Die Motivation hinter MdRzU ist, dass möglichst viele Teilnehmer dauerhaft Spaß an Fahrrad und Fitness bekommen. Denn wer sich mehr bewegt, fördert seine Gesundheit und fühlt sich einfach besser.

AOK - Die Gesundheitskasse

AOK - Die Gesundheitskasse

Seit 125 Jahren steht die AOK in Deutschland für Sicherheit und umfassende medizinische Versorgung im Krankheitsfall.

Die AOK betreut etwa 24 Millionen Menschen - fast ein Drittel der Bevölkerung in Deutschland. Rund 53.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter garantieren in ca. 1.250 Geschäftsstellen einen leistungsstarken Service.

Und: Die AOK ist mehr als eine Krankenversicherung. Sie hat ein umfassendes Gesundheitsmanagement etabliert. Das heißt: Ein konsequent umgesetztes Qualitätsmanagement geht einher mit einer erhöhten Wirtschaftlichkeit der Versorgung.

Das bedeutet für die Versicherten: optimale Versorgung zu günstigen Beiträgen. Von Versicherten und Arbeitgebern gewählte Vertreter nehmen in den Selbstverwaltungen die Interessen der Mitglieder und deren Arbeitgeber wahr. Diese Selbstverwaltung garantiert eine versicherten- und betriebsnahe Gestaltung der Krankenversicherung. www.aok-on.de

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. (ADFC) ist mit mehr als 155.000 Mitgliedern die größte Interessensvertretung der Radfahrerinnen und Radfahrer in Deutschland und weltweit. Er berät in allen Fragen rund ums Fahrrad: Recht, Technik und Tourismus. Politisch engagiert sich der ADFC auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene für die konsequente Förderung des Radverkehrs. Jeder, der dies generell unterstützen oder aktiv daran mitwirken möchte ist ein willkommenes Mitglied.
www.adfc-bayern.de

Möglich wird die Aktion durch die Unterstützung unserer Sponsoren: